Vorbereitung zur BU

Schon zwei Tage nach meinem letzten Blogpost kam die Bestätigung: Ich erfülle die formalen Voraussetzungen der EFA für eine Ausbildung zum Verkehrsflugzeugführer und werde zur Berufsgrunduntersuchung (BU) nach Hamburg eingeladen.

Nach rund einem Vierteljahr der Vorbereitung (so lang ist definitiv nicht notwendig, 4-6 Wochen reichen vollkommen aus!) stehe ich von 10 CBTs in acht bei >70%, in fünf bei >80% und in zwei bei >90% (jeweils auf höchstem Level). Ich kann jedem nur raten, seine Vorbereitungswerte mit denen in diesem Forum zu vergleichen, ist als Motivation definitiv hilfreich. Ich habe nun noch 12 Tage bis zur BU, bereits vier Mitprüflinge am selben Tag gefunden, und bin frohen Mutes die nächste Stufe auf dem Weg in ein Lufthansa-Cockpit zu absolvieren. Wünscht mir was!

03 TLV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.